Begleitung der Käuferschaft beim Erwerb der Messe Zug AG

Hüsser Gmür + Partner AG, 26. Oktober 2021

Unternehmensberatung

 

 

1. Beliebte Publikumsmesse in der Zentralschweiz mit 50-jähriger Tradition

Mit über 80'000 Besuchern gehört die Zuger Messe zu den grössten und beliebtesten Publikumsmessen der Zentralschweiz. Unter dem Motto «informativ, unterhaltsam und genussvoll» stellen jährlich über 400 Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen einem breiten Publikum vor. Im Herbst 2022 wird die Messe bereits zum 49. Mal stattfinden. Über all die Jahre ist sie zu einem wichtigen Begegnungspunkt und zu einer Visitenkarte des Zuger Gewerbes und Wirtschaftsraums Zug geworden.

 

2. Neue Eigentümerschaft mit weiterhin starker Verwurzelung in Zug

Die letzten beiden Jahre fiel die Zuger Messe der Corona-Pandemie zum Opfer. Die dadurch etwas ruhigere Zeit haben die bisherigen Eigentümer genutzt, um sich intensiv mit der Zukunft der Zuger Messe auseinanderzusetzen und aktiv über eine Nachfolgelösung nachzudenken. In den Personen des bisherigen Leiters Bau & Betrieb, eines langjährigen Schulfreunds und Finanzfachmanns und eines im Grossraum Zug stark verwurzelten Unternehmers konnte ein optimales Nachfolgetrio mit neuem Schwung gefunden werden. Die bisherigen Eigentümer zeigen sich hocherfreut, dass eine klassische Zuger Lösung («von Zugern an Zuger») realisiert werden konnte und die Tradition der Messe fortleben kann.

 

3. Von der Unternehmensbewertung zum indikativen Kaufangebot

Nach ersten Gesprächen zwischen Eigentümern und Kaufinteressenten der Messe Zug im Frühjahr 2021 wurden wir von der Käuferschaft beauftragt, die Kaufpreisvorstellung der Verkäufer zu plausibilisieren. Aufbauend auf den Jahresrechnungen der letzten Jahre wurden Bereinigungen vorgenommen und Annahmen über die zukünftige Entwicklung und Ertragskraft angestellt. Daraus wurde anhand eines Methoden-Mix (DCF-, Praktiker- & Multiples-Methode) eine Bandbreite realistischer Unternehmenswerte ermittelt. Dies stellte die Grundlage für das indikative Kaufangebot dar, welches die Käuferschaft zusammen mit Hüsser Gmür + Partner AG ausgearbeitet hat. Im September 2021 konnte der Aktienkaufvertrag unterzeichnet und die Nachfolgeregelung besiegelt werden.

 

Gabriel Murer

 

«Hüsser Gmür + Partner AG hat uns speditiv und unkompliziert bei der Unternehmensbewertung und beim Kaufangebot unterstützt. Der Austausch mit den ausgewiesenen Experten gab zusätzliche Sicherheit im Kaufprozess.»

Gabriel Murer, Vertreter der Käuferschaft

 

 

4. Umfassende Begleitung entlang des Kauf- oder Verkaufsprozesses

Die Partner und Berater bei Hüsser Gmür + Partner AG weisen langjährige und fundierte Erfahrung in der Begleitung von KMU-Transaktionen auf. Sei es bei der Erstellung der Unternehmensbewertung, der Ausarbeitung oder Beurteilung eines Kaufangebots, der Durchführung der Due Diligence, den Verhandlungsrunden, der Vorbereitung oder Durchsicht eines Kaufvertrags oder der Begleitung der Integrationsphase: Wir stehen den Unternehmerinnen und Unternehmern beratend und auf Augenhöhe zur Seite. Gerne begleiten wir Sie in der Entwicklung und Umsetzung Ihrer Zukunftspläne.

 

Strategische Führung

 

 

Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte.

 

Bruno Hüsser Bruno Hüsser
+41 56 483 05 50
bruno.huesser@huessergmuer.ch

Dr. Fabian Schmid Dr. Fabian Schmid
+41 56 483 05 50
fabian.schmid@huessergmuer.ch

Marco Hürsch Marco Hürsch
+41 56 483 05 50
marco.huersch@huessergmuer.ch

zurück

 
Artikel "Begleitung der Käuferschaft beim Erwerb der Messe Zug AG" als PDF